Neue Scheinwerfer für die Boxerdoc-2

Bin mal wieder an der Boxerdoc-2 dran. Habe den Scheinwerfer entsorgt und von der RnineT den H4 Scheinwerfer montiert. Nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. Den Segen vom TÜV werde ich ebenfalls noch bekommen. Es muss nichts eingetragen werden. Alles aus der Serie BMW. Nur ob das Standlicht als LED durchgeht, werden wir sehen.

Die neue BOXERDOC-2

Hervorgehoben

Das neue Dienstfahrzeug….
Da die Boxerdoc-1 verkauft ist, muss natürlich ein Nachfolger kommen. Die Boxerdoc-2 !Hier sieht man zwei Legenden aus dem Jahre 1999.

Beide aus dem Jahre 1999

Beide haben den Zeitgeist gezeigt und geprägt.Ebenso wie die Boxerdoc-1 ist auch die Boxerdoc-2 wieder was besonderes geworden.Das Fahrwerk wurde mit Wilbers versehen.Der Motor wurde selbstverständlich optimiert. Der Ventilantrieb wurde komplett erleichtert.Die Kipphebel wurden auf das gleiche Gewicht reduziert.Die Ventileinstellschrauben von 16gr. auf 6gr. erleichtert.Natürlich erhielt die Boxerdoc-2 einen unverkennbare und einzigartigen Airbrush.Hier ein paar Bilder zu der Boxerdoc-2.

Airbrush für die Draufsicht
Airbrush für die Seite
Radabdeckung verchromt
Kühlergrill verchromt
Limadeckel verchromt
Verchromte Kardanabdeckung

Weiter geht es…

Hervorgehoben

Auch wenn fast alles in Europa zum Stillstand kommt, beim Boxerdoc geht es ungebrochen weiter.
Wer noch arbeiten an seinem Boxer zu machen hat, einfach anrufen
Wir machen dann einen passenden Termin aus, Ihr bringt das Motorrad,
stellt es im Hof ab, Schlüssel und Papiere in den Briefkasten und fertig.
Wenn meinen Arbeit erledigt ist, melde ich mich bei Euch wieder und Ihr könnt das geliebte Boxerle wieder bei mir abholen.

Schotten GP

 

 

 

 

 

Hier ein Bericht von Wilfried Schmal.

Die DHM war beim 30. Schotten GP, wie jedes Jahr dabei. Das ist der einzige Straßenkurs in Deutschland wo noch ein Deutscher Meisterschaftslauf ausgetragen wird. Aber lesen Sie selbst. Weiterlesen

Noch mehr Gründe für das Additivpaket GS1

Hier mal ein weiteres Beispiel an einer R1100RT warum man auf GS1 nicht verzichten sollte.

 Das Motorrad hat eine Km-Stand von…..

Hier ein Foto vom Benzinfilter/Vorfilter, wo man deutlich die Bakterielle Verschlammung erkennen kann. 

Gleichzeitig hat der Bio-Ethanol seine Arbeit auch an den gummierten Kraftstoffleitungen bewerkstelligt. 

Unsere Empfehlung lautet deshalb…..über das ganze Jahr GS1 zu den Kraftstoff beimischen. Das ist günstiger als eine Instandsetzung.

Deshalb ist GS1 – Kraftstoffzusatz notwendig!

Hier mal ein paar Fotos, wo es leider schonOLYMPUS DIGITAL CAMERA Weiterlesen